Oracle ERP Cloud Rollout in Deutschland und anderen europäischen Ländern

rollouts3__1024x512_300x0.png

Sie nutzen bereits die Oracle ERP Cloud in Ihrem Mutterkonzern in den USA, Großbritannien oder einem anderen internationalen Standort und möchten nun auch ihre europäischen Tochterunternehmen bzw. ihren deutschen Standort anbinden?

Ihr vorhandenes global Setup Template wurde sicherlich bereits von Ihren internen Oracle Team oder ihrem verantwortlichen SI erfolgreich eingesetzt. Dieses Setup Template deckt ca. 80% ihres Rollout Aufwands für Deutschland bereits ab.

Aber was ist mit den Restlichen 20%? Und viel wichtiger, was beinhalten diese verbleibenden 20%?

Aus der IT-Sicht können diese verbleibenden Themenbereiche in drei Gruppen eingeteilt werden:

  1. Setup Erweiterungen zur Einhaltung von regionalen Anforderungen z.B. die Umsatzsteuerermittlung, Umsatzsteuerverprobung und der Übermittlung der Umsatzsteuervoranmeldung
  2. Setup Anpassungen um regionale Compliance Richtlinien zu erfüllen, wie z.B. lückenlose Belegnummernvergabe, Buchungsprotokoll, Anlagevermögen, Sammelkonten
  3. ERP Cloud Zusatzanwendungen um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, die nicht im Standard enthalten sind,
    wie z.B. die digitale Betriebsprüfung ( GDPdU/ Z3-Extrakt)
kontakt-button__200x150.png

Aus Sicht des Finanzwesens gibt es in der Regel noch weitere zusätzliche Anforderungen, die zu erfüllen sind. Die häufigsten sind:

  • Setup eines „Secondary Ledger“  (HGB Rechnungslegungsvorschriften )
  • Einrichten des Anlagenspiegels (HGB Berichtswesen)
  • Schulung der Endanwender in deutscher Sprache
  • Unterstützung bei der Datenmigration (Salden, Anlagevermögen, offene Posten Kreditoren & Debitoren) aus bisherigen deutschen Buchhaltungssystemen wie z.B. DATEV
  • Unterstützung nach dem Go-Live während des ersten Monats-/ Jahresabschluss

Unsere ERP Cloud Experten unterstützen Sie gerne bei der Bewältung dieser Herausforderungen.

Planen Sie aktuell ihren Rollout nach Deutschland?

Dann solten wir uns über unser Service-Angebot, das wir zu einem Festpreis anbieten, unterhalten.

 

Download Factsheet

PDG Service Angebote zur Untersützung eines Oracle ERP Rollouts nach Deutschland:


Nach Auswertung der Aussagen international agierender Auditoren und unseren eigenen Erfahrungen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass ein weltweites bzw. europäisches Setup Template nicht in jedem Fall diese speziellen Anforderungen erfüllen kann. Das hat zur Folge, dass viele deutsche Tochtergesellschaften regeläßig vor Herausforderungen bei der Betriebsprüfung stehen.

Die PDG hat speziell für interantionale Oracle ERP Cloud Kunden zwei unterschiedliche Serviceangebote: 

Setup Blueprint Review/ Anpassungen im Global Setup

Nach der Prüfung Ihres Setup Templates erhalten Sie von uns Empfehlungen, wie Sie Ihr Setup Template leicht modifizieren können, damit Ihr deutsches Tochterunternehmen die Anforderungen erfüllt. Selbstverständlich stellen wir dabei sicher, dass die von uns empfohlenen Änderungen keine Ihrer konzernweiten Geschäftsabläufe und Reporting Anforderungen negativ beeinflusst. Dieses Angebot wird normalerweise während des Template Designs innerhalb einer konzernweiten Einführung in Anspruch genommen.

Sie erhalten von uns:

  • Einen genauen Bericht mit unseren Empfehlungen
  • Eine Präsentation unserer Ergebnisse per Webkonferenz

 

Ad-Hoc Workaround und Sofort-Lösungsmaßnahmen

Falls Sie im Vorfeld oder in Folge einer Steuerprüfung Probleme im Setup Ihrer deutschen Tochtergesellschaft festgestellt haben, bieten wir Ihnen auch in diesem Fall unsere Unterstützung an. Das Lösungspaket beinhaltet in der Regel ein Bündel an kleineren Setup-Anpassungen, manuellen Lösungsmöglichkeiten und maßgeschneiderten Reports. Auch in diesem Falle stellen wir sicher, dass die empfohlenen Änderungen keine Ihrer konzernweiten Geschäftsabläufe und Reporting Anforderungen negativ beeinflusst.

Sie erhalten von uns:

  • Einen genauen Bericht mit unseren Empfehlungen
  • Eine Präsentation unserer Ergebnisse per Webkonferenz

 

Gerne besprechen wir weitere Details persönlich mit Ihnen oder übersenden Ihnen unser Angebot.