Oracle ERP Cloud Anwendungen

Digitalisierung beginnt beim ERP System

Um analoge Geschäftsprozesse zu digitalisieren und durchgängig abzubilden, müssen alle beteiligten IT-Systeme, Sensoren und Maschinen über Schnittstellen miteinander kommunizieren. Sämtliche Abläufe müssen aufeinander abgestimmt sein. Der Taktgeber hierfür ist das ERP System.  Das ERP System sorgt dafür, dass aus dem Waren- ein Wertefluss wird; dass Aufträge verwaltet, Kosten zugeordnet, Verbrauchsmaterialien erfasst oder Liefertermine eingehalten werden. Mit zunehmender Digitalisierung steigen damit auch die Anforderungen an das eingesetzte ERP-System.

Warum ein ERP System aus der Cloud?

Mobile und vernetzte Prozesse erfordern entsprechend flexible ERP-Systeme mit einer hohen Integrationsfähigkeit. Statt starre Suiten sind smarte ERP Anwendungen gefragt, die skalierbar sind und sich je nach Anforderung problemlos miteinander kombinieren lassen. Dabei müssen die Anwendungen heute nicht nur miteinander, sondern auch mit mobilen Endgeräten, externen Partnersystemen, Apps oder Maschinen kommunizieren. Das geht am besten mit offene ERP-Lösungen, die sich via Cloud von überall her bedienen und mit anderen Systemen verbinden lassen.

Oracle ERP Cloud Anwendungen - Sprungbrett in die Digitalisierung

Oracle ERP Anwendungen aus der Cloud erfüllen all diese Anforderungen. Sie bilden mit ihren ERP Modulen für

  • Finanz- & Rechnungswesen,
  • Einkauf,
  • Warenwirtschaft und
  • Fertigung


die Basis, auf derer sich einzelne Geschäftsprozesse digitalisieren lassen. Das ERP-System als zentrale Plattform versorgt alle Abteilungen im Unternehmen mit Echtzeit-Infos für ein systematisches, effizientes Management der Geschäftsprozesse. Dabei passt sich die Oracle ERP Cloud dynamisch den geschäftlichen Anforderungen an. Sie bietet neue Analysemöglichkeiten, den Einsatz von künstlicher Intelligenz und den Zugriff über mobile Anwendungen.

finanz_1__150x121_100x0.png

Einstieg mit Oracle Financials Cloud

Als Einstieg bietet es sich an, zunächst nur eine Funktionalität, wie zum Beispiel das Finanzwesen, in die Cloud zu verlagern. Bestens geeignet dafür ist die umfangreichste integrierte und skalierbare Finanzlösung auf dem Markt - die Oracle Financials Cloud.

Basierend auf Oracle Standarddiensten und mit Hilfe von speziell vorkonfigurierten Lösungspaketen implementieren wir innerhalb von maximal vier Monaten eine Ihren Basisbedürfnissen entsprechende Finanzlösung.

Selbstverständlich stellen wir sicher, dass das System flexibel genug ist, sich veränderten Anforderungen kurzfristig anzupassen. Wächst Ihr Unternehmen oder ändern sich Ihre Prozesse, dann ist Ihre Oracle Cloud Lösung sowohl funktional, als auch unter organisatorischen Aspekten jederzeit erweiterbar.

>> Oracle Financials Cloud

addons__128x120_100x0.png

AddOns für die Oracle ERP Cloud

Zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen ergänzen wir die Oracle ERP Cloud Anwendungen mit unseren AddOns für die Oracle ERP Cloud:

info__110x130_100x0.png

Oracle ERP Cloud Trainings

Zum Themenbereich Datenanlayse und Berichtswesen in der Oracle ERP Cloud bieten wir Ihnen unser Expertenwissen an:

 

Es gibt gute Gründe für eine ERP Lösung aus der Cloud

 

Die Hauptvorteile für die Einführung einer Cloud Lösung liegen in der Kostenersparnis und der Möglichkeit, ein neues sehr sicheres System in kurzer Zeit einzuführen, ohne sich jemals wieder Gedanke um ein Upgrade machen zu müssen. Ein ERP System aus der Cloud ist eine wettbewerbsfähige Lösung, mit transparenten Preismodellen, das mitwächst (TRX, regional, Module).

Im Detail:

  • Kostenersparnis Anschaffung
    Cloud Lösungen werden gemietet, es fallen keine Aufwände für Hardwarebeschaffung und Softwarelizenz an.
  • Kostenersparnis laufender Betrieb:
    Es fallen keine Kosten für die technische Administration des Systems und keine Supportgebühren für die Software an.
  • Einrichtung & Upgrades, neue Funktionen:
    Schnelle Systemeinführung, da keine Beschaffung und Konfiguration von Hardware anfallen. Upgrades und neue Funktionen werden im Rahmen von normalen Services bereitgestellt.
  • Flexibilität:
    Cloud Lösungen sind extrem skalierbar und extrem konfigurierbar, um sich den ändernden Anforderungen jederzeit anzupassen.
  • Sicherheit:
    Professionelle Anbieter von Cloud Lösungen bieten hohe Sicherheitsstandards in ihren Rechenzentren.
    Das beinhaltet Kontrollsysteme, Ausfallsicherheit, Schutz vor externen Zugriffen und Zugangskontrollen. Seriöse Cloud Anbieter weisen dies durch Testate nach.
Oracle ERP Software: on premis versus Cloud

Mit der skalierbaren Cloud ist gerade für Startups aller Anfang leicht

Die Märkte werden immer dynamischer, neue Produkte erobern in immer kürzerer Zeit die Märkte. Gerade für Start-ups bedeutet dies, dass Sie ihre Produkte und Dienstleistungen den Kunden möglichst schnell und flexibel anbieten. Gleichzeitig verfügen sie in dieser Phase meist nicht über große Budgets. Benötigt wird eine einfach aufzubauende, flexible und skalierbare IT-Infrastruktur.

Oracle ERP Cloud Services ermöglichen genau diese blitzschnelle, unkomplizierte und einfache Implementierung von Unternehmenssoftware. Oracle Cloud Lösungen sind für Unternehmen jeder Größe geeignet, und integrieren sich nahtlos in bestehende Umgebungen und Betriebsprozesse. Firmen profitieren so ohne hohe Anfangsinvestitionen von innovativen und modernen Lösungen, die mit ihrem Geschäft wachsen. >> Oracle ERP Cloud für Startups

Sprechen Sie uns an, gerne erarbeiten wir mit Ihnen Ihre individuelle Cloud Strategie.

Ihr Ansprechpartner bei der PRIMUS DELPHI GROUP:
Karsten Roigk
Tel:+49 8024 90269 0
k.roigk@primus-delphi-group.com

freut sich auf den Kontakt mit Ihnen und stellt auf Anfrage gerne den Kontakt zu einem unserer Oracle Cloud Referenzkunden her.

Oracle Platinum Partner Cloud Standard
© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).